Osaga Oberflächenabsauger Schwimmskimmer und ODR Drahzahlregler für Teichpumpe

Osaga Oberflächenabsauger Schwimmskimmer und ODR Drahzahlregler für Teichpumpe
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

65,90 € *

inkl. MwSt. inkl. Versandkosten Innerhalb Deutschlands außer Inseln

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • 1814
  • Skimmer
Dieser Artikel ist für Sie, innerhalb Deutschlands, frachtfrei.  ... mehr
Produktinformationen "Osaga Oberflächenabsauger Schwimmskimmer und ODR Drahzahlregler für Teichpumpe"

Dieser Artikel ist für Sie, innerhalb Deutschlands, frachtfrei.

 

 Schwimm-Skimmer Osaga OSK-01

und

ODR 800 Drehzahlregler

Alles was auf dem Teich schwimmt, wird als störend empfunden. 

Das können Blüttenbollen, Staub, Blätter, Kammhaut (Fettfilm) und andere Schmutzpartikel sein.

Gerade die Kammhaut verleiht der Oberfläche ein weniger schönes Aussehen, was man selbst oft gar nicht merkt.

Sieht man aber den Unterschied, erscheint einem das Wasser schon bedeutend "pfiffiger"

Irgendwann geht der Schmutz natürlich unter, was aber auf die Dauer nicht unbedingt den Boden sauber hält...

Zudem erhöht sich der Nährstoffgehalt des Wasser, was den Algen immer gefallen wird.

Den Skimmer selbst halten 3 Schwimmkörper an der Wasseroberfläche. Es ist dann egal, ob der Wasserstand des Teiches fällt oder steigt.

Der Skimmer wandert immer mit.

Im Gegensatz zu festjustierten Skimmern ist diese Handhabung um Welten einfacher.

Ein Filterkorb ist bereits bei der Lieferung dabei. Ein säubern ist ausgesprochen einfach und schnell passiert.

Sie nehmen einfach den Filterkorb hoch, machen ihn leer und stellen ihn wieder in den Skimmer...das war´s.

Der Skimmerbehälter hat einen Durchmesser von 20 cm.

Ein Schlauchadapter ist dabei.

Mit diesem Adapter bekommen Sie Schläuche mit den Maßen 20, 25, 32 und 40 mm an diesen Skimmer installiert.

TIPP: Damit der Skimmer nicht auf der Wasseroberfläche wandert, sollte man ihn mit einer Nylonschnur (Angelschnur) oder ähnlichem und einem Gewicht, welches auf dem Teichboden deponiert wird,  befestigen.

Der Skimmer muß nicht in der Mitte des Teiches plaziert sein. Einfacher wird es, wenn man ihn soweit vom Teichrand positioniert, das man noch dran kommt...

Am besten arbeitet der Skimmer bei einem Wasserdurchfluß von 2.000 - 6.000 l/h.

Das heißt Sie benötigen noch eine Pumpe in diesem Bereich.

Hier empfehlen wir eine Pumpe, die etwas Kraft hat. Es wird keine große Strömung entstehen...aber, der Schmutz wandert in Richtung Skimmer und wird vom Korb festgehalten.

Da sammelt sich im Verlaufe des Tages schon so einiges an. Gerade im Frühjahr und im Herbst, muss der Korb sicherlich des öfteren geleert werden.

Auch könnte das ganze mit dem Filter kombiniert werden, so daß sehr kleine Partikel direkt in den Filter wandern und dort festgehalten werden.

Eine weitere Möglichkeit:

Sie können, sofern Ihre Pumpe einen Asynchronmotor besitzt, die Pumpe in der Leistung herunterfahren. Dies ginge mit einem ODR-Leistungsregler. Dieser ODR ist bei diesem Angebot bereits dabei...

Das macht Sinn, wenn Futter zu schnell vom Skimmer erfasst wird und so seinen Sinn verfehlt und im Filterkorb landet.

Sie drehen dann einfach die Leistung der Pumpe herunter, so das nichts mehr Richtung Skimmer läuft....bitte nicht vergessen, nach dem Füttern die Pumpe wieder höher zu stellen.

Wir bieten auch Systeme an. Skimmer mit Pumpe, Skimmer mit ODR oder auch beides....ganz wie Sie es benötigen

Bei diesem Angebot bekommen Sie den Drehzahlregler gleich mit.

Hier einige Infos zu diesem Artikel:

ODR-800

  

Er hilft Ihnen Strom zu sparen.

In Verbindung mit dem Schwimm-Skimmer, könnte man die Pumpe kleiner stellen, das hätte den Vorteil, das bei einer Fütterung, das Futter nicht Richtung Skimmer wandert....

Die Drehzahl der Teichpumpe kann reduziert werden. Sie läuft dann mit weniger Watt und spart dadurch Strom ein.

Läuft der Wasserfall des nachts zu laut und gibt es schon einmal Ärger mit dem Nachbar, das Problem sollte hiermit gelöst sein.

Regelt die Fördermenge von Pumpen

Die Höhe von Wasserfontänen lässt sich hiermit leicht einstellen.

Vermindert den Stromverbrauch.

Leichte Montage und Bedienung

Mit dem Gerät können alle Asynchron-Wechselstrommotoren stufenlos verstellt werden.

 Die meisten Teichpumpen werden von Asynchron-Spaltpolmotoren angetrieben...achten Sie einfach auf die Betriebsanleitung Ihrer Teichpumpe, sollte dort vermerkt sein.

Der ODR-800 regelt die Spannung am Stromausgang im Bereich von 100 - 230 V - bei gleichbleibender Frequenz (50/60 HZ)

Hiermit können Teichpumpen mit einer Leistung bis 800 Watt geregelt werden.

               

Den ODR-800 bekommen Sie bei uns im Shop auch einzeln. Hier finden Sie noch mehr Infos über diesen Artikel

 



Weiterführende Links zu "Osaga Oberflächenabsauger Schwimmskimmer und ODR Drahzahlregler für Teichpumpe"
Zuletzt angesehen